Rückblick Juni 2018: Warmer, trockener Juni – nur ein Fünftes des durchschnittlichen Niederschlags

Monatsmitteltemperatur: 18,5 Grad Celsius, entspricht 1,8 Grad mehr als im langjährigen Mittel 1981-2010

11 Sommertage ab 25 Grad und 1 heißer Tag ab 30 Grad (Mittelwerte: ca. 6-7 Sommertage und 1 heißer Tag)

Niederschlagssumme: 15,0 Liter pro Quadratmeter (21 %)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.