Rückblick August 2013: Recht warmer, trockener und sonniger August

In den ersten August-Tagen gelangte zwischen hohem Luftdruck über Ost- und tiefem Luftdruck über Westeuropa sehr heiße, subtropische Luft in den Westen Deutschlands, in der beinahe ein neuer Rekord aufgestellt wurde. Anschließend dominierte über dem Nordatlantik hoher Luftdruck. Von dort lösten sich mehrfach einzelne Hochdruckgebiete, die nach Mittel- oder Nordeuropa zogen und für freundliches, mäßig warmes Wetter sorgten. Nur selten sorgten Tiefdruckgebiete für kurze Unterbrechungen. Insgesamt resultierte daraus ein recht warmer, trockener und sonniger August.

>>> weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.